Teil 1: Unsere Empfehlungen für Ihren Lesesommer!

Im ersten Teil unserer Serie „Unsere Empfehlungen für Ihren Lesesommer“ erwarten Sie fünf ausgewählte Schmöker für jeden Geschmack und jedes Wetter.

John Lanchester: Kapital

John Lanchester: Kapital

Heyne Verlag; 978-3-453-41099-2; 11,99 €
Großstadtleben in Zeiten der Finanzkrise: Jedes Haus in der Südlondoner Pepys Road hat viel Glück, Liebe und Leid gesehen. Anhand der Leben der Bewohner dieser mehr oder weniger normalen Straße zeichnet John Lanchester ein hochaktuelles Panorama unserer Gegenwart. Alles geht seinen gewohnten Gang, bis an einem ganz normalen Tag bei den stolzen Eigenheimbesitzern dieser Straße eine merkwürdige Nachricht im Briefkasten liegt: „Wir wollen, was Ihr habt.“ Ein Roman voller Mitgefühl, Humor und Protagonisten, die man nicht mehr missen möchte.

Kapital von John Lanchester hier online bestellen …

Marc Elsberg: Zero

Marc Elsberg: Zero

Blanvalet Verlag; 978-3-7645-0492-2; 19,99 €

Wer sich im Netz bewegt, für den gibt es kein Entkommen. Sie wissen, WER wir sind, WO wir sind – und WAS wir als nächstes tun werden! London. Bei einer Verfolgungsjagd wird ein Junge erschossen. Sein Tod führt die Journalistin Cynthia Bonsant zu der gefeierten Internetplattform Freemee. Diese sammelt und analysiert Daten und verspricht damit ihren Millionen Nutzern ein besseres Leben und mehr Erfolg. Nur einer warnt vor Freemee und vor der Macht, die der Online-Newcomer einigen wenigen verleihen könnte: Zero, der meistgesuchte Online-Aktivist der Welt. Als Cynthia anfängt, genauer zu recherchieren, wird sie selbst zur Gejagten. Doch in einer Welt voller Kameras, Datenbrillen und Smartphones gibt es kein Entkommen…

Zero von Marc Elsberg hier online bestellen …

Asa Hellberg Sommerfreundinnen

Asa Hellberg: Sommerfreundinnen

List Verlag; 978-3-548-61205-8; 9,99 €

Mehr als dreißig Jahre lang waren die vier beste Freundinnen. Dann stirbt Sonja ganz überraschend. Ein letztes Mal verblüfft sie ihre Freundinnen Susanne, Maggan und Rebecka: Mit dem Wunsch „Ich will, dass ihr glücklich werdet.“ Schickt sie die drei auf eine abenteuerliche Reise zu ihren ganz privaten Orten des Glücks. Zunächst zögern die drei. Sollen sie ihr bequemes Leben wirklich so einfach für einen mutigen Neuanfang hinter sich lassen? Doch Sonja hat nichts dem Zufall überlassen und zeigt den Freundinnen, wieviel das Leben an Freundschaft, Glück und Liebe noch zu bieten hat.

Sommerfreundinnen von Asa Hellberg hier online bestellen …

Moyes: Eine Handvoll Worte

Jojo Moyes: Eine Handvoll Worte

Rowohlt Verlag; 978-3-499-26776-5; 14,99 €

Du sollst wissen, dass du mein Herz in deinen Händen hältst.
1960. Jennifer Sterling müsste eigentlich glücklich sein. Sie führt ein sorgloses Leben an der Seite ihres wohlhabenden Mannes. Doch ihr Herz gehört einem anderen, und er bittet sie, alles für ihn aufzugeben.
2003. Ellie Haworth hat ihren Traumjob gefunden: Sie ist Journalistin bei einer der führenden Zeitungen Londons. Eigentlich müsste sie glücklich sein. Doch der Mann, den sie liebt, gehört einer anderen. Eines Tages fällt Ellie im Archiv ein Jahrzehnte alter Brief in die Hände: Der unbekannte Absender bittet seine Geliebte, ihren Ehemann zu verlassen und mit ihm nach New York zu gehen. Als Ellie diese Zeilen liest, ist sie erschüttert. Was ist aus den beiden und ihrer Liebe geworden? Sie stellt Nachforschungen an und stößt auf Jennifer: eine Frau, die alles verloren hat. Alles, außer einer Handvoll kostbarer Worte. Am Ende ist es nicht nur Jennifers Leben, das sie für immer verändern wird, sondern auch ihr eigenes. Wer die Liebe nicht kennt, kennt nichts. Wer sie hat, hat alles.

Eine Handvoll Worte von Jojo Moyes hier online bestellen …

Kerstin Gier: Silber - das 2. Buch der Träume

Kerstin Gier: Silber – das 2. Buch der Träume

Fischer Verlag; 978-3-8414-2167-8; 19,99 €

Das zweite Buch der Träume ist die fulminante, spannende Fortsetzung der SILBER-Trilogie.
Liv ist erschüttert. Secrecy kennt ihre intimsten Geheimnisse. Woher nur? Und was verbirgt Henry vor ihr? Welch düstere Gestalt treibt nachts in den endlosen Korridoren der Traumwelt ihr Unwesen? Und warum fängt ihre Schwester Mia plötzlich nachts mit dem Schlafwandeln an?
Albträume, mysteriöse Begegnungen und wilde Verfolgungsjagden tragen nicht gerade zu einem erholsamen Schlaf bei; dabei muss Liv sich doch auch schon tagsüber mit der geballten Problematik einer frischgebackenen Patchwork-Familie samt intriganter Großmutter herumschlagen. Und der Tatsache, dass es einige Menschen gibt, die noch eine Rechnung mit ihr offen haben, sowohl tagsüber als auch nachts …

Silber von Kerstin Gier hier online bestellen …

Comments are closed.